Rue D ‚ Aubagne: 8 Minuten Stille für die 8 vermissten des Zusammenbruchs

3 Jahre nach dem Drama vom 5. November 2018 Gedenken die Bewohner, kollektive Bürger und Verbände von Noailles und Marseille Cherif, Pape, Taher, Fabien, Simona, Julien, Marie-Emmanuelle, Ouloume, die tragischen Opfer des Einsturzes des Gebäudes, in dem Sie wohnten.

3 Jahre später ist der Kampf für Noailles, für die würdige Unterbringung in Marseille, für Gerechtigkeit und würde noch nicht vorbei.

Auf Video die Erinnerung der Familien und Bürger gefolgt von einer Rede einer Bewohnerin des Hauses gegenüber dem Ort des Zusammenbruchs.

Schreibe einen Kommentar